Stellenangebote

Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung. Wenn Sie ein Studium im Bereich Sozialwesen, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit o.ä. absolviert haben und an der Arbeit mit Jugendlichen und Heranwachsenden interessiert sind, bewerben Sie sich bitte per E-Mail (pdf).

E-Mail: jmueller[at]jaw-badoldesloe.de

Ansprechpartner: Einrichtungsleiter Herr Jörn Mueller

Wir suchen eine pädagogische Fachkraft im Bereich HK PLuS (40 Stunden/Woche)

Sie verfügen idealerweise über eine pädagogische Ausbildung (z.B. Erzieher/in, Sozialpädagoge/in), arbeiten gern mit Jugendlichen, die sich im Übergang Schule-Beruf befinden und haben optimalerweise bereits erste Berufserfahrung gesammelt.

Alternativ sind Sie Meister, Techniker oder Fachwirt mit Berufs- und Ausbildungspraxis, verfügen über Erfahrung mit der Zielgruppe (Schülerinnen/Schüler, Auszubildende) sowie Kenntnisse über berufliche Eingliederungsprozesse und den regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.

Sie besitzen ein hohes Maß an Selbstorganisation, Kreativität und Empathie. Ihr Konfliktmanagement setzen Sie ziel- und lösungsorientiert ein.

Sie können in komplexen Netzwerken eine strukturierte individuelle Förderung organisieren, begleiten und zum Erfolg führen. Die Dokumentation Ihrer Arbeit sowie die Mitarbeit bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements sind dabei für Sie Teil eines professionellen Arbeitsverständnisses.

Sie sind kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um Praktikum und Ausbildung für die teilweise seit vielen Jahren mit uns eng kooperierenden Betriebe.

Sie begeistern sich für eine enge Zusammenarbeit und den Austausch in einem multiprofessionellen Team. Sie unterstützen innerhalb dieses Teams aktiv die Weiterentwicklung der Maßnahme sowie die Entwicklung unserer Einrichtung – vielleicht auch auf konzeptioneller Ebene.

Den Besitz des Führerscheins Klasse B (alt Klasse 3) setzen wir voraus.

Was wir bieten

Der Erfolg unserer Teilnehmer steht im Mittelpunkt unserer Arbeit, deshalb ist es uns wichtig, dass Sie entsprechende Bedingungen vorfinden:

  • Offenheit für Ihre Ideen
  • Professionelles Arbeitsumfeld
  • Hochwertige Ausstattung Ihres Arbeitsplatzes und unserer gesamten Einrichtung
  • Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten u.a. im Verbund der Jugendaufbauwerke in Schleswig-Holstein
  • Regelmäßiger und strukturierter Austausch aller Mitarbeiter/innen in unserem Hause
  • Kollegiale Fallberatung und Fallbesprechungen

E-Mail: jmueller[at]jaw-badoldesloe.de

Ansprechpartner: Einrichtungsleiter Herr Jörn Mueller

Erzieher / in, Sozialpädagogen / Sozialpädagogin in Teilzeit oder auf Honorarbasis

Wir suchen für den Abend- und Nachtdienst (16:45 – 7:30 Uhr) unseres Wohnheims:
eine/n Erzieher/in, Sozialpädagogen / Sozialpädagogin , Sozialarbeiter / Sozialarbeiterin (Diplom, Bachelor, Master) o.ä. in Teilzeit oder auf Honorarbasis.

Optimal wäre, wenn Sie auch über die vereinbarte Arbeitszeit flexibel Vertretungen (z.B. im Krankheitsfall) und in unregelmäßigen Abständen Wochenenddienste (ganztägig) übernehmen können.

In unserem Wohnheim leben derzeit Jugendliche und junge Erwachsene, die sich in einer beruflichen Vorbereitungsmaßnahme befinden und die wir bei der Eingliederung in Ausbildung unterstützen (keine Unterbringung nach SGB VIII).

Ihre Aufgaben: Sie sorgen für die reibungslose Umsetzung des freizeitpädagogischen Konzepts, beaufsichtigen die Ordnungsdienste und sind für die Einhaltung der Hausordnung verantwortlich. Sie sind Ansprechpartner für die Jugendlichen und die pädagogischen Fachkräfte bei Problemen. Sie halten ggf. Kontakt zu Eltern und Erziehungsberechtigten.

Sie verfügen über erste Erfahrung mit der Zielgruppe sowie über ein hohes Maß an Selbstorganisation, Kreativität und Empathie. Ihr Konfliktmanagement setzen Sie ziel- und lösungsorientiert ein.

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung sowie ein angenehmes und gut ausgestattetes Arbeitsumfeld. Darüber hinaus sind Sie in das Wohnheimteam integriert und nehmen am regelmäßigen Austausch teil.

E-Mail: jmueller[at]jaw-badoldesloe.de

Ansprechpartner: Einrichtungsleiter Herr Jörn Mueller

Hauswirtschaftsmeister/in in Vollzeit

Wir suchen eine/n  Hauswirtschaftsmeister/in in Vollzeit (40 Stunden/Woche)

Alternativ sind Sie staatlich geprüfte/r ländlich-hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in o.ä. Sie verfügen über die Ausbildungsberechtigung und Ausbildungserfahrung im Bereich Hauswirtschaft.

Sie arbeiten gern mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich in Ausbildung und Berufsvorbereitung befinden. Unsere Zielgruppe verfügt in der Regel über einen erhöhten Förderbedarf aufgrund lern- und psychischer Beeinträchtigung. Dies erfordert von Ihnen viel Geduld im Ausbildungsprozess und Verständnis für die individuellen Problemlagen. Sie besitzen zudem ein hohes Maß an Selbstorganisation, Kreativität und Empathie. Ihr Konfliktmanagement setzen Sie ziel- und lösungsorientiert ein.

Sie begeistern sich für eine enge Zusammenarbeit und den Austausch in einem multiprofessionellen Team. Sie unterstützen den individuellen Förderprozess in enger Abstimmung mit Bildungsbegleitern bzw. koordinierenden Sozialpädagogen. Idealerweise können Sie zudem fachtheoretische Inhalte im Stützunterricht in Kleingruppen strukturiert, praxisnah und anschaulich vermitteln.

Weitere Aufgaben liegen in der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen in unserem Hause, der Koordination der Reinigungstätigkeiten sowie die Weiterentwicklung und Umsetzung der Hygieneplanung. Ein strukturiertes Arbeiten und die Dokumentation Ihrer Arbeit sind integraler Bestandteil bei der Durchführung unserer Maßnahmen.

Den Besitz des Führerscheins Klasse B (alt Klasse 3) setzen wir voraus.

Was wir bieten

Der Erfolg unserer Teilnehmer steht im Mittelpunkt unserer Arbeit, deshalb ist es uns wichtig, dass Sie entsprechende Bedingungen vorfinden:

  • Offenheit für Ihre Ideen
  • Professionelles Arbeitsumfeld
  • Hochwertige Ausstattung Ihres Arbeitsplatzes und unserer gesamten Einrichtung
  • Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten u.a. im Verbund der Jugendaufbauwerke in Schleswig-Holstein
  • Regelmäßiger und strukturierter Austausch aller Mitarbeiter/innen in unserem Hause
  • Kollegiale Fallberatung und Fallbesprechungen

E-Mail: jmueller[at]jaw-badoldesloe.de

Ansprechpartner: Einrichtungsleiter Herr Jörn Mueller